Mecka Tierfreunde
Mecka Tierfreunde

Hunde

Tier des Monats

Tuleni

Wir folgten einem Hilferuf von Kids4dogs, die eine Mutterhündin mit ihren drei Welpen in einer  Notsituation gesichtet hatten.  Die Welpen waren bereits sehr geschwächt und einer von ihnen hat es leider nicht geschafft. Tuleni und ihre Schwester Lisha sind aber zu kräftigen, wunderschönen Hundekindern herangewachsen. 

Inzwischen ist Tuleni auf ihrer Pflegestelle in 88090 Immenstaad angekommen und lernt die ersten Dinge des Hunde 1 x 1. Unerschrocken, fröhlich und aufgeweckt entdeckt sie die Welt. Sie ist ausgesprochen freundlich und hat einen ausgeglichenen Charakter. Sie will gefallen und lernen. Tuleni ist gut sozialisiert, liebt Menschen und andere Hunde.

Tuleni ist im Mai 2021 geboren, ist aktuell 43 cm und wiegt 13 kg. Tuleni wird sicher noch ein gutes Stück wachsen. Sie ist gechipt, geimpft und kastriert.

Vermittelt wird Tuleni über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de 

Wer zeigt dieser fröhlichen Maus die Welt? Ihr  Ansprechpartner ist Bettina Bühler unter 0176 56928821 oder bettinabuehler@gmx.de

Faki

Fakis Start ins Leben war alles andere als optimal. Seine Mutter wurde hochträchtig an einer Schnellstraße ausgesetzt. Wenige Tage nach dem die Welpen geboren waren, wurde sie überfahren. Zurück blieben zwei noch blinde und hilflose Welpen. Glücklicherweise nahmen sich Tierfreunde den beiden an und zogen sie mit der Flasche groß. 

Inzwischen lebt Faki auf einer Pflegestelle in 88045 Friedrichshafen, mit Hund, Katze und Kindern. Altersgemäß ist er verspielt und der kleine Mann muss noch viel lernen. Aber er hat Spaß und Freude daran und ist motiviert bei der Sache. 

Faki ist im April 2021 geboren, ist aktuell 35 cm und wiegt 8 kg. Faki wird sicher noch ein bißchen wachsen, wird aber eher klein bis mittelgroß bleiben. Er ist gechipt, geimpft und kastriert.

Vermittelt wird Faki über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de 

Wer bringt Faki das Hunde 1x1 bei? Ihr  Ansprechpartner ist Anne Juhre unter 0176 40583430 oder anne.juhre@gmx.de 

Ilvie

Ein rumänisches Tierheim ist für eine kleine freundliche Hündin wie Ilvie nicht der richtige Ort. Daher haben wir sie in unsere Obhut genommen und ihr den Sprung auf ihre Pflegestelle in 88074 Meckenbeuren ermöglicht. Dort lebt sie mit zwei anderen Hunden zusammen.  

Mit ihren 7 Jahren gehört sie noch lange nicht zum alten Eisen. Sie ist fit, munter und unternehmungslustig. Sehr gerne geht sie auch lange spazieren und die Welt zu entdecken. Immer dabei zu sein findet sie super, könnte daher auch problemlos mit ins Büro. Sie läuft vorbildlich an der Leine und auch Autofahren ist sie ein Klacks. Neben Spazieren gehört Fressen und Schmusen zu ihren großen Leidenschaften. Auf dem Sofa mit ihrem Menschen zu kuscheln ist für sie das Größte.

Ilvie ist total pfiffig und lernt sehr schnell. Leckerlies sind definitiv sehr überzeugend. Gerne kann sie auch zu Hundeanfängern vermittelt werden. Mit Hunden kommt sie gut klar, braucht sie aber nicht zwingend. 

Ilvie ist ca. September 2014 geboren, ist 38 cm und wiegt 10 kg. Sie ist gechipt, geimpft und kastriert.

Vermittelt wird Ilvie über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de 

Wer eine super liebe, süße und freundliche Begleiterin sucht, die den Schalk im Nacken sitzen hat, der ist bei Ilvie genau richtig. Ihr  Ansprechpartner ist Sara Kohl unter 0151 12739332 oder sara@tieraerztepool.de 

Luiz

Herr Luis sucht sein Glück. Nach Keinohrhasen und Zweiohrküken ist er der Meinung, dass nun mal ein Einaughund an der Reihe ist. Wie? Man darf keine Witze über ein verlorenes Auge machen? Na dann kennen sie Klein-Luiz noch nicht. Der rumänische Hundemann ist den ganzen Tag lustig, freut sich des Lebens und ihn stört es nicht eine Sekunde, dass er aussieht wie ein kleiner Pirat. Er hat einen wundervollen Charakter, liebt jeden und alles. Er kuschelt gerne, läuft super an der Leine, ist stubenrein und ein helles Köpfchen, dass gerne lernt.

Mir fällt wirklich nichts Negatives ein, dass ich über ihn schreiben könnte. Luiz braucht einen anderen Hund, an dem er sich orientieren kann. Ohne Kumpel fühlt er sich verloren und mag dann nicht alleine bleiben. Mit Hund, ist das kein Problem.  Hunde mag er alle, ob groß, klein, Rüde, Hündin ist völlig egal. 

Also alle die schon immer einen süßen, lustigen, herzigen, intelligenten Hundekumpel für ihren Hund und sich gesucht haben und denen es egal ist, dass er nur ein Auge hat, der meldet sich gerne. Luiz wartet auf seiner Pflegestelle in 88094 Oberteuringen auf Ihren Besuch.

Luiz ist ca. Juni 2014 geboren, ist 30 cm und wiegt 6 kg. Er ist gechipt, geimpft und kastriert.

Vermittelt wird Luiz über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de 

Wer hat Lust auf einen kleinen Piraten im Haus? Ihr  Ansprechpartner ist Karin Brodd unter 0176 47182211 oder brodd.karin@web.de

Mukti

Muktis Geschichte lässt einen schlucken, sie ist sehr dramatisch und dennoch leider kein Einzelfall. Im Grund spiegelt sie einfach nur die Situation in ganz Rumänien wieder. Hunde werden tagtäglich ausgesetzt. Viele werden früher oder später Opfer von Verkehrsunfällen. Besonders wenn Hündinnen läufig werden und von vielen Rüden gleichzeitig verfolgt werden, kommt es zu chaotischen Situationen auf der Straße und vielen Unfällen. Die Straße ist gesäumt von toten Hunden.

Auch Mukti wurde ausgesetzt, sie wurde läufig, von Rüden verfolgt und schließlich angefahren. Als wir sie fanden war sie extrem abgemagert und schleppte sich auf ihren Vorderbeinen ängstlich durch den Dreck. Ihre Augen sprachen von Panik, Schmerz und Hunger. Offensichtlich war ihre Wirbelsäule gebrochen. Doch die Kleine wollte leben und war bereit zu kämpfen.

Es sind nun ein paar Monate vergangen und für Mukti hat sich alles geändert. Sie hat eine Pflegestelle in 81375 München gefunden, in der man alles für sie tut. Schnell hat sich gezeigt, was für eine liebe, freundliche und listige Persönlichkeit sie hat. Sie ist sehr motiviert zu trainieren und macht bei der Physiotherapie toll mit. Mit ihrem neuen Rolli, genießt sie die wieder gewonnene Mobilität. 

Wir suchen ein schönes Zuhause für dieses kleine, lebensfrohe Persönchen, das so viel Schlimmes hinter sich gelassen hat und ummer positiv nach vorn geschaut hat. Ein Hund im Rolli, ist ein Hund wie jeder andere und kann ein ebenso glückliches Leben führen. Lediglich brauchen sie mehr Hilfe und Pflege von uns Menschen. Wir hoffen sehr, Menschen zu finden, die bereit sind unserer kleinen Mukti eine schöne Zukunft zu ermöglichen.

Mukti ist ca Juni 2018 geboren, ist 30 cm und wiegt 7 kg. Sie ist gechipt, geimpft und kastriert.

Vermittelt wird Mukti über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de 

Wer schenkt Mukti ein tolles Leben bei sich? Ihr Ansprechpartner ist Maria Reisböck unter 0176 24699676 oder ma.reisboeck@gmx.de  

Tier des Monats

 

Unser Tiere des Monats

Oktober

Tuleni

Nähere Informationen finden Sie "hier"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mecka Tierfreunde