Mecka Tierfreunde
Mecka Tierfreunde

Hunde

Clio

 

Darf ich vorstellen: Clio, ca. 8 Jahre alt, 54 cm, ca. 19 kg, kastriert, gechipt undgeimpft.

Clio kam vor kurzem von der Insel Rhodos auf ihre Pflegestelle in 88094 Oberteuringen. Clio ist eine ganz liebe Maus die es nicht immer einfach hatte. Die letzten 4 Jahre verbrachte sie in einem Tierheim und die meiste Zeit davon in einem 2 qm Zwinger in Einzelhaft.  Was davor war, weiß niemand. Vermutlich hat sie aber noch nie in einem Haus gelebt. 

Alles ist neu und aufregend für Clio. Doch trotz ihres Alters ist Clio neugierig und lernt schnell dazu. Stubenreinheit, Treppen laufen, Auto fahren und an der Leine laufen. - jeden Tag lernt sie ein bißchen was dazu. Gassi gehen ist ihr tägliches Highlight. Gleich danach kommt ein weiches Bett, viele Streicheleinheiten, die sie so solange entbehrt hat, und gutes Futter. Wie man ihr schon ansieht, steckt ein Jagdhund in Clio, die Nase ist auch ständig auf dem Boden. Mit anderen Hunden versteht sie sich prima, wobei sie auch gut als Einzelhund vermittelt werden kann. 

Falls es da draußen jemand gibt, der sich nicht von groß, alt und schwarz abschrecken lässt, sondern einfach eine treue Seele sucht, die nur lieb, lieb und nochmal lieb ist, dann bitte melden.

Vermittelt wird Clio über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V. www.tieraerztepool.de

Ihr Ansprechpartner ist Sara Kohl, Tel 0151 12739332 oder per mail sara@tieraerztepool.de

Zuri

Ungewollt geboren, ausgesetzt, chancenlos. Dies ist das Schicksal unendlich vieler Welpen in Griechenland. Zuri und ihre Geschwister kreuzten unseren Weg. Wegsehen war nicht möglich. So nahmen wir sie in unsere Obhut. 

Zuri ist ein fröhliches, aufgeschlossenes Hundekind. Sie freut sich über alles was sie kennenlernen darf. Sie liebt die Menschen und auch Argenossen und Katzen sind kein Problem. Sie ist der optimale Familienhund. In ihrer Pflegestelle in 88045 Friedrichshafen lernt sie nun die ersten Kleinigkeiten des Welpen 1x1. 

Zuri ist im November 2018 geboren. Sie ist aktuell 23 cm und wiegt 4 kg. Sie wird relativ klein bleiben. Zuri ist kastriert, gechipt und geimpft. 

Vermittelt wird Zuri über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de

Haben Sie Interesse, kontaktieren Sie bitte Jasmin Menailiuk unter 0178 1833769 (ab 17:30 Uhr) oder per mail jasmin.menailiuk@gmx.de

Robbie

Robbie kommt ursprünglich aus einem völlig überfüllten Tierheim auf Rhodos, wo er 1 1/2 Jahre auf seine Chance warten musste. Jetzt hat er endlich den Sprung geschafft und wartet auf seiner Pflegestelle in 88074 Meckenbeuren auf sein Zuhause. 

Robbie ist ca. September 2014 geboren, 40 cm, 12 kg, kastriert, gechipt und geimpft.

Robbie ist ein angenehmer, freundlicher Hund. Er liebt es sich streicheln zu lassen und genießt die Aufmerksamkeit seiner Menschen. Genauso kann er sich aber entspannt hinlegen und selbst beschäftigen, wenn man keine Zeit hat. Bekannten Menschen gegenüber ist er aufgeschlossen und anhänglich. Fremde Menschen, Hunde und Situationen verunsichern ihn erstmal. Da er aber neugierig ist, hat er Freude daran die Welt zu entdecken.

Robbie kann schon einige Kommandos, hört gut auf seinen Namen und läuft prima an der Leine. Ein gewisser Jagdtrieb lässt sich aber nicht verleugnen.  
Robbie lebt auf der Pflegestelle harmonisch mit anderen Hunden. Für ihn ist es das größte, wenn er seinen Menschen hat, dem er Vertrauen schenken kann und der die Entscheidungen für ihn trifft. Das Allein Bleiben bereitet ihm noch Probleme. 

Für Robbie suchen wir aktive Menschen, die ihm Sicherheit geben und viel Zeit zu Hause sind und das Allein Sein langsam üben können.

Vermittelt wird Robbie über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V. www.tieraerztepool.de

Haben Sie Interesse an dem tollen Kerl, dann ist ihr Ansprechpartner Sara Kohl 0151 12739332 oder per mail sara@tieraerztepool.de

Zuli

Ungewollt geboren, ausgesetzt, chancenlos. Dies ist das Schicksal unendlich vieler Welpen in Griechenland. Zuli und seine Geschwister kreuzten unseren Weg. Wegsehen war nicht möglich. So nahmen wir sie in unsere Obhut. 

Zuli ist ein fröhliches, aufgeschlossenes Hundekind. Er freut sich über alles was er kennenlernen darf. Er liebt die Menschen und auch Artgenossen und Katzen sind kein Problem. Zuli ist der optimale Familienhund. In ihrer Pflegestelle in 88326 Aulendorf lernt sie nun die ersten Kleinigkeiten des Welpen 1x1

Zuli ist im November 2017 geboren. Er ist aktuell 24 cm und wiegt 4 kg. Er wird relativ klein bleiben. Zuli ist kastriert, gechipt und geimpft. 

Vermittelt wird Zuli über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de

Haben Sie Interesse, kontaktieren Sie bitte Jasmin Menailiuk unter 0178 1833769 (ab 17:30 Uhr) oder per mail jasmin.menailiuk@gmx.de

Noya

Die Hündin Noya tauchte plötzlich auf einem Schulgelände auf Kreta auf. Woher sie kam, weiß nur sie allein. Hunde werden aber dort nicht geduldet, auch wenn die Kinder Noya gerne behalten hätten. Schließlich landete sie in unserer Obhut, da ihr gesundheitlicher Zustand alles andere als gut war. 

Stark abgemagert und geschwächt traf sie bei uns ein, erholte sich aber schnell. Wir waren erstaunt, wie schnell aus einem unsicheren Häufchen Elend, ein wunderschöner, selbstbewußter Hund geworden ist.

Für Noya suchen wir aktive Menschen, die viel mit ihrem Hund unternehmen wollen. Noya läuft bereits gut an der Leine und versteht sich super mit Artgenossen. 

Noya ist ca. im Juni 2017 geboren, 46 cm groß und wiegt 12 kg. Sie ist, kastriert, gechipt und geimpft.

Noya wartet auf ihrer Pflegestelle in 88339 Bad Waldsee auf ihr neues Zuhause. Vermittelt wird Noya über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de

Haben Sie Interesse, kontaktieren Sie bitte Jasmin Menailiuk unter 0178 1833769 (ab 17:30 Uhr) oder per mail jasmin.menailiuk@gmx.de

Narami

Narami ist eine Kämpferin, für die es nie in Frage kam aufzugeben. Trotz aller Schmerzen immer freundlich und dankbar. Narami wurde im März schwer verletzt nach einem Autounfall auf Kreta gefunden. Alle vier Beine waren schwer verletzt und ein Bein offen und hochgradig infiziert. Aber Narami will leben und kämpft mit unserer Tierärztin. Ihre ganze Geschichte finden Sie hier.

https://tieraerztepool.de/story/de/narami-maerz-2018

Narami ist mit anderen Hunden bestens verträglich, sie spielt und kuschelt sehr gern mit ihnen. Narami ist wunderschön und hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Gibt es nichts negatives an ihr? Nein - Narami ist einfach ein Traumhund, der ein Traumzuhause verdient hat.

Nararmi ist ca. März 2017 geboren, ist 50cm groß und wiegt 13 kg. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft und wartet auf ihrer Pflegestelle in 88356 Ostrach auf ihr Zuhause.

Vermittelt wird Noya über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.  www.tieraerztepool.de

Haben Sie Interesse, kontaktieren Sie bitte Jasmin Menailiuk unter 0178 1833769 (ab 17:30 Uhr) oder per mail jasmin.menailiuk@gmx.de

Franzi

Ein städtisches Auffanglager ist für keinen Hund ein schöner Ort. Doch aus Franzis Gesicht sprach das pure Entsetzen als sie abgegeben wurde. Franzis Zustand war bedenklich. Sie war extrem übergewichtig, verfilzt und es mussten 20 Zähne gezogen werden. Sie wurde krank und es ging ihr ziemlich schlecht.

Dies hat sie jetzt alles hinter sich gelassen. Franzi hat nicht nur eine neue Frisur, sondern auch schon eine ziemlich gute Figur bekommen. Sie ist gut drauf und möchte jetzt gerne mitnehmen was das zu Leben zu bieten hat. Sie ist ausgesprochen menschenbezogen und freundlich und versteht sich auch mit Artgenossen super. 

Wir hoffen, dass es irgendwo Menschen gibt, die bereit sind der lustigen Franzi einen schönen Altersruhesitz zu bieten. Gerne freuen wir uns auch über jemand, der Franzi eine Pflegestelle anbieten möchte. 

Franzi ist ca. Februar 2006 geboren, 35 cm, wiegt ca. 14 kg. Sie ist gechipt, kastriert und geimpft. 

Noch wartet Franzi auf Kreta auf ihre Chance.

Franzi wird über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V. www.tieraeztepool.de vermittelt.

Ihr Ansprechpartner ist Nina Schöllhorn, Tel. 0176 21204622 oder per mail nina@tieraerztepool.de

Gorki

Gorki wurde kurz vor Weihnachten mit seinem Bruder vor einem Tierheim auf Kreta ausgesetzt. Nur durch sehr großes Glück wurden die beiden gefunden. Nass, unterkühlt und sehr hunrig kamen sie zu uns. Sie hielten uns über die Feiertage auf Trab, denn sie brauchten noch die Flasche.

Inzwischen sind Gorki und sein Bruder Gobi zu lustigen Welpen herangewachsen und dürfen jetzt in ihrer Pflegestelle in 88045 Friedrichshafen die Welt entdecken.

Gorki ist im Vergleich zu seinem Bruder eher der gemütliche Typ und hält sich stets in der Nähe seiner Menschen auf. Er ist extrem freundlich und auch im Umgang mit Hunden und Katzen unkompliziert.

Gorki ist im November 2017 geboren, aktuell 35 cm und 10 kg. Er ist geimpft, kastriert, gechipt und wird über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V. www.tieraeztepool.de vermittelt.

Haben Sie Interesse, kontaktieren Sie bitte Jasmin Menailiuk unter 0178 1833769 (ab 17:30 Uhr) oder per mail jasmin.menailiuk@gmx.de

Gobi

Gobi wurde kurz vor Weihnachten mit seinem Bruder vor einem Tierheim auf Kreta ausgesetzt. Nur durch sehr großes Glück wurden die beiden gefunden. Nass, unterkühlt und sehr hunrig kamen sie zu uns. Sie hielten uns über die Feiertage auf Trab, denn sie brauchten noch die Flasche.

Inzwischen sind Gobi und sein Bruder Gorki zu lustigen Welpen herangewachsen und dürfen jetzt in ihrer Pflegestelle in 88045 Friedrichshafen die Welt entdecken.

Gobi ist im Vergleich zu seinem Bruder der sportliche, unternehmungslustige Typ. Beide sind extrem freundlich und auch im Umgang mit Hunden und Katzen unkompliziert.

Gobi ist im November 2017 geboren, aktuell 37 cm und 10 kg. Er ist geimpft, kastriert, gechipt und wird über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V. www.tieraeztepool.de vermittelt.

Haben Sie Interesse, kontaktieren Sie bitte Jasmin Menailiuk unter 0178 1833769 (ab 17:30 Uhr) oder per mail jasmin.menailiuk@gmx.de

Idefix

Idefix kommt ursprünglich aus Rumänien und wurde dort aufgepeppelt und nach Deutschland vermittelt. Idefix ist bereits ein Jahr in Deutschland aber das harmonische Zusammenleben will einfach nicht richtig klappen. Daher sucht der junge Mann ein neues Zuhause. Idefix ist ca. Oktober 2016 geboren, 65 cm groß und lebt aktuell in 88069 Tettnang. er ist gechipt, geimpt, entfloht und entwurmt.

Idefix ist sehr sportlich und aktiv, liebt lange Spaziergänge in Wald und Wiesen, liebt das Rennen und Beschäftigen im Garten, ist neugierig und wachsam. Natürlich hat er auch Flausen im Kopf, aber die sind mit liebevoller Konsequenz zu händeln.

Zuhause ist Idefix vorbildlich, kann alleine bleiben, fährt gerne Auto, macht nichts kaputt und versteht sich prima mit den Katzen und Artgenossen.  Hündinnen bevorzugt er, und bei Rüden entscheidet die Sympathie. 

Bei allem Fremden ist er unsicher und versucht zu verbellen. Er lässt sich auch nicht von jedem gleich anfassen. Ist das Eis aber gebrochen ist er lieb und treu.

Wir suchen für Idefix ein ländliches Heim bei hundeerfahrenen Leuten ohne Kleinkinder. Er beschützt gerne Haus und Familie, daher wäre idealerweise Erfahrung mit Herdenschutzhunden von Vorteil, damit er zwar seine Persönlichkeit entfalten kann, aber mit ihm trainiert wird, das Verhalten in geordnete Bahnen gelenkt wird. Über einen großen Garten wüde sich Idefix sehr freuen, denn er hält sich gerne draußen auf.  Ein souveräner Ersthund würde ihm bei seiner Unsicherheit helfen. 

Vermittlelt wird Idefix über die Initiative für Straßentiere e.V. www.initiativefuerstrassentiere.de

 Den Ansprechpartner ist Martina Höllein info@initiativefuerstrassentiere.de

Akasha

Die Hündin Akasha wurde als kleiner Welpe auf Kreta ausgesetzt. Die dort lebenden Straßenhunde undrückten die Kleine sehr. Tierfreunde nahmen sie schließlich bei sich auf und baten uns um Hilfe, ein Zuhause für Akasha zu finden.

Akasha ist eine sehr freundliche, aufgeschlossene, junge Hündin, die sich sehr gut mit Artgenossen versteht.

Für Akasha suchen wir jemand, der sich einen groß werdenende Hund wünscht und Spaß daran hat, ihr die Welt zu zeigen.

Akasha lebt in einer Pflegestelle in 90411 Nürnberg. Sie ist im September 2017 geboren, ist aktuell 45 cm und wiegt 13 kg. Sie ist kastriert, gechipt, geimpft und wird über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V. www.tieraeztepool.de vermittelt.

Ihr Ansprechpartner ist Nadine Pöhner, Tel. 0174 2557011

oder per mail n.poehner@yahoo.de

Dimi

Hallo zusammen,

ich bin Dimi und auf der Suche nach einem Zuhause. Ich bin ein kleiner, fröhlicher Wirbelwind, der einfach Spaß am Leben hat. Spielen, Toben, Rennen ist super, genauso wie mit meinen Menschen Kuscheln. Gegen leckeres Essen hab ich auch nichts einzuwenden.

Mein Pflegefrauchen sagt ich bin ein pfiffiges Kerlchen und hab Spaß am Lernen. Sitz, Platz, Bleib ist was für Anfänger - Tricks, dass ist was für mich. Ohne Leine laufen kann ich Top, an der Leine geb ich gern den Ton an. Ist halt alles immer so aufregend.  Hunde sind toll und Katzen sind auch ok.

Manchmal bin ich ein kleines Sensibelchen. Daher suche ich jemand, dem das nichts ausmacht und der mir mit Sicherheit und ohne Druck zeigt, wie es so zu laufen hat. Wenn derjenige dann auch noch keine Kinder hat und vielleicht noch einen Garten in ruhiger Umgebung, dann wäre ich echt glücklich.

Dimi ist ca. Januar 2015 geboren, 40 cm, 10 kg, männlich, kastriert, gechipt und geimpft. Vermittelt wird Dimi über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.: www.tieraerztepool.de

Wen konnte Dimi von sich überzeugen? Dann ist Sara Kohl gern für Sie da: Tel.  0151 12739332 bzw. per Email: sara@tieraerztepool.de

Bilbo

Hallo! Mein Name ins Bilbo. Meine Pflegemami meint ich soll mal ein wenig von mir erzählen. Nun ja, ich bin ein ca. 2 Jahre junger kastrierter Rüde und komme ursprünglich von der Insel Kreta. Über die Tierschutzorganisation Tierärztepool bin ich nun hier gelandet. Da kann ich aber von Glück reden! Auf Kreta hätte ich kaum Chancen zum Überleben gehabt, da mein rechtes Vorderbein kaputt war.

Hier in Deutschland wollten sie es operieren. Es gab jedoch keine Möglichkeit mehr es zu retten, also wurde das Bein amputiert um weitere Schmerzen zu vermeiden. Ich komm damit gut zurecht, muss halt erst noch trainieren längere Strecken damit zu laufen, es klappt aber auch immer besser. Spaziergänge bis zu einer halben Stunde sind möglich (auch schon ohne Leine), Treppen steigen bis in den ersten Stock oder ins Auto springen kann ich auch. Bloß auf mein Gewicht sollte ich achten, damit die verbliebenen Beine nicht überlastet werden.

In meiner Pflegefamilie wohnen auch noch zwei andere Hunde und Katzen, mit denen komm ich super zurecht! Unterwegs finde ich alles und jeden toll! Nur vor stark befahrenen Straßen habe ich ein wenig Angst, aber das legt sich bestimmt mit der Zeit.

Ich würde mich echt wahnsinnig freuen, wenn ihr mich besuchen kommt um mich kennen und vielleicht auch lieben zu lernen? Euer Bilbo

Bilbo ist ca. 2 Jahre alt ( geboren Sommer 2015), kastriert, gechipt und geimpft. Er lebt in einer Pflegestelle 90455 Nürnberg. Vermittelt wird er über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.:

www.tieraerztepool.de

Auf Ihren Anruf freut sich Angela Till: 0911/8122902 gern auch per Email an: angela.till@sonnyside.de

Yari

 

 

Yari kam im Sommer 2016 in die Obhut des Fördervereines Arche Noah Kreta e.V., als sie in Griechenland vergiftet mit Krämpfen aufgefunden wurde. Tagelang wurde um ihr Leben gebangt und niemand wusste ob sie je vollständig genesen würde. Tatsächlich ist sie seither blind geblieben.

Es war ein langer, schwerer Kampf, doch  Schritt für Schritt fand sie sich zurück in ein fast normales Hundeleben. Sie lebte sich im New Life Resort ein und  liess den Transport nach Deutschland über sich ergehen. Leider ist sie aufgrund ihrer Behinderung unsicher und verträgt sich nicht mit allen Hunden gut. Mit manchen Hündinnen kommt sie nicht zurecht und zeigt dann ihren Unmut in Scheinattacken

Zur Zeit lebt Yari in einer Pflegestelle in 85235 Odelzhausen. Um ihrer Blindheit gerecht zu werden, wünschen wir uns Menschen mit Hundeerfahrung ebenso wie geregelte Abläufe im Alltag und ein konstantes Umfeld mit gleichbleibenden Bezugspersonen und im Idealfall einem gut gesicherten Grundstück. Vermittelt wird Yair über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.: www.tieraerztepool.de

Wenn Sie sich vorstellen können Yari ein liebevolles, verständnisvolles Zuhause zu geben ist Evi Biechteler gern für Sie da: 0173- 8800750

Milly 

Milly ist im Juli 2017 geboren, 25 cm groß und wiegt 4 kg. Sie ist kastriert, gechipt, geimpft. 

Während eines Routinebesuchs in einem Tierheim auf Kreta fiel uns die kleine Milly auf. Für kein Tier ist dieses Tierheim ein schöner Ort, doch manche leiden besonders. So auch diese winzig kleine Hündin, die wie erstarrt und mit weit aufgerissenen Augen in ihrem Zwinger kauerte. Da wir sicher sind, für solch eine niedliche junge Hündin ein Zuhause finden zu können, wollten wir sie nicht dort ihrem Schicksal überlassen.

Inzwischen ist Milly auf ihrer Pflegestelle in 88048 Friedrichshafen angekommen und macht schon große Fortschritte. Sie ist zwar noch vorsichtig und unsicher in unbekannten Situationen, doch ist ihr schon deutlich anzumerken, was für ein lustiges Hündchen doch in ihr steckt. Andere Hunde findet sie super, sucht Nähe und möchte gerne spielen. Aber auch den Kontakt zu den Menschen genießt sie, vor allem jede Menge Streicheleinheiten.

Für Milly suchen wir einfühlsame Menschen, die ihr die Zeit geben anzukommen. Zum Dank bekommen diese eine besonders goldige, kleine humorvolle Hundepersönlichkeit, die das Familienleben enorm bereichern wird.

Vermittelt wird Milly über den Förderverein Arche Noah Kreta e.V.: www.tieraerztepool.de

Ihr Ansprechpartner ist Sara Kohl gern für Sie da: Tel.  0151 12739332 bzw. per Email: sara@tieraerztepool.de

Tier des Monats

Unser Tier des Monats April

Clio

Nähere Informationen finden Sie "hier"

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mecka Tierfreunde